Archiv

Archiv für Februar, 2011

Schwäbische Lebensweisheit VI

28. Februar 2011 Kommentare ausgeschaltet

A Henn wo veil gackarad, legd wenig Oier.
Eine Henne, die viel gackert, legt wenig Eier.

KategorienSpruch Tags: , , ,

Schwäbische Lebensweisheit V

20. Februar 2011 Kommentare ausgeschaltet

A Geizhals ond a fedde Sau, send erschd nochm Dod zu ebbas nuddz.
Ein Geizhals und ein fettes Schwein entfalten ihren Nutzen erst nach dem Tode.

KategorienAllgemein Tags: , ,

Schwäbische Lebensweisheit IV

16. Februar 2011 Kommentare ausgeschaltet

A halber Balla isch glatt nausgschmissas Geld.
Ein halber Rausch ist gar nichts wert.

KategorienSpruch Tags: , , , ,

Mädle no a Bier

11. Februar 2011 Kommentare ausgeschaltet

Moses klopfte an einen Stein,
da wurde Wasser gleich zu Wein,
doch viel bequemer hast Du’s hier,
brauchst nur zu rufen: „Mädle no a Bier“.

KategorienSpruch Tags: ,

So ein Bier

11. Februar 2011 Kommentare ausgeschaltet

S Hemd verkotzt
ond Hos verschisse,
vom letschte Obed nenz mai wisse,
d Stiage nuff uff älle Vier,
Stuagetter Hofbräu – So ein Bier!

KategorienEssen, Spruch Tags: